1996 von Carmen Strzelecki in Köln gegründet und 2009 durch den Verlag Strzelecki Books erweitert, hat sich das Grafikstudio Carmen Strzelecki zu einer festen Größe im Kunst- und Kulturbereich entwickelt. Der Schwerpunkt des Studios liegt in der Konzeption und Gestaltung von Kommunikationskampagnen im Print- und Onlinebereich für Kulturinstitutionen, Künstler*innen, Galerien und Festivals. Es beschäftigt drei feste Mitarbeiter*innen und verfügt über ein seit vielen Jahren gepflegtes Netzwerk freier Mitarbeiter*innen, wodurch die Abdeckung sämtlicher Bereiche der Gestaltung in Print und Web gewährleistet ist.



︎ Kontakt
︎ Strzelecki Books
︎ Impressum

EMIL NOLDE – A CRITICAL APPROACH BY MISCHA KUBALL





︎ 2019
︎ Ausstellungskatalog

Zur gleichnamigen Ausstellung in der Draiflessen Collection ist hier ein reich bebilderter, dreisprachiger Katalog (deutsch, englisch und niederländisch) erschienen. Die Publikation versammelt kultur- und kunstwissenschaftlich ausgerichtete Beiträge sowie Ausstellungsansichten und ein Werkverzeichnis. 

Strukturierendes Element sind Transparentpapiere vor jedem der vier Teile des Katalogs, in den Grundfarben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz.